Sonnenschutztechnik Schilling // Hövelstr. 150 // 45326 Essen
Tel 0201-200 787 // info@schilling-sonnenschutz.de

Flächenvorhang

Professionelle Flächenvorhangreinigung in Essen und NRW

Beschreibung:

Auch als Schiebevorhang bezeichnete glatt hängende Fensterdekoration, die ihren Ursprung in Japan hat.

Eingesetzt werden Flächenvorhänge sowohl als Fenster- und Raumdekoration, als Schiebetür, Kulissse oder Raumteiler.

Im Gegensatz zu Store ode Dekoschal werden hierbei keine senkrechten Falten gebildet. Die Stoffbahnen werden mit Hilfe eines Klettbandes an sog. Paneelwagen befestigt, die wiederum in einer Laufschiene eingehängt frei gegeneinander beweglich sind.

Durch die großflächige Darstellung kommt der Dekorationsstoff in voller Breite zur Geltung. In der Regel werden Flächenvorhänge in schlanken Proportionen gefertigt, um die Senkrechte zu betonen. Paneele von deutlich mehr als einem Meter wirken eher plump. Es können aber prinzipiell auch Flächenvorhänge gefertigt werden, deren Breite größer ist als ihre Höhe.

Damit der Flächenvorhang gerade fällt, wird meist in den Bodensaum ein Beschwerungsprofil eingelegt. Bei empfindlichen Stoffen empfiehlt sich die Anbringung eines Schleuderstabes oder Magnetclips, mit dem die Stoffbahnen bewegt werden können.

Als Material eignet sich jeder Stoff, der die notwendige Maßstabilität besitzt.

Flächenvorhangreinigung

Eine Reinigung von Flächenvorhängen aus teilweise hochwertig beschichteten Materialien, ausgelaserte Dekostoffe oder hochempfindliche Vliese sollte ausschließlich in einem dafür ausgerüsteten Fachbetrieb erfolgen. Eine das Material schonende Reinigung ist in einer Haushaltswaschmaschine nicht durchführbar. Der Stoff verliert seine Stabilität und wird teilweise vollständig zerstört.

Flächenvorhangreinigung Verfahren TFR 2200

Im Maschinentest vom VDS ( Verband Deutscher Sonnenschutzreiniger ) 2008 wurde das neuartige Reinigungssystem TFR 2200 für die Flächenvorhangreinigung erstmals geprüft. Hierbei wird flächiger textiler Sonnenschutz mittels Bürstenwalzen gründlich und schonend gereinigt. Die TFR 2200 reinigt Rollos, Plissees, Flächenvorhänge und technische Textilien knickfrei und formstabil. Eine Besonderheit bei Rollos und Plissées ist die wichtige Bearbeitungsstufe des Trocknungsvorgangs. Hier wird dem Rollo sein ursprüngliches Aussehen gegeben und das Plissée erhält wieder die gewünschte Plissierung. Die entsprechende Erfahrung und die technischen Möglichkeiten eines Fachbetriebes sichern den guten Reinigungserfolg bei der Flächenvorhangreinigung.

Diese Form der Flächenvorhangreinigung wurde von namhaften Herstellern wie z.B.der Firmen Silent Gliss, Verosol, Teba, Warema überprüft und empfohlen.

Seit Mitte des Jahres 2008 bietet das neue Reinigungsgerät TFR 2200 eine weitere Möglichkeit der maschinellen Bearbeitung von großflächigem textilem Sonnenschutz wie z.B. Flächenvorhänge, Rollos, Plissees, Stoff- und Screenflächen. Die Sonnenschutzanlagen werden in unzerlegtem Zustand gereinigt d.h. der Stoff wird nicht von der Rollotechnik getrennt, Stoffpaneele des Flächenvorhangs werden vollständig durch Bürstenwalzen bearbeitet. Während des gesamten Reinigungsprozesses werden die Stoffflächen ausschließlich auf verschiedenen Wellen gerollt bearbeitet. Ein Ausfransen oder Verknicken des Reinigungsguts ist somit ausgeschlossen. Eine Bearbeitung von Stoffen bis zu einer Breite von 2.5m, aber auch Sondergrößen, ist möglich.
Der VDS hat in seinem Methodentest 2007 das neue Reinigungssystem getestet und die Funktion für Rollos, Plissees, Flächenvorhänge und Screens bestätigt.

Innovationspreis 2009 für TFR2200

Innovationspreis 2009 für TFR2200

Ergebnisse und Grenzen der Reinigung

Das zu erzielende Reinigungsergebnis ist von folgenden Faktoren abhängig:

Das Material:

Grundsätzlich sind fast alle Materialien reinigungsfähig. Allerdings geben bestimmte Fasern den Schmutz besser ab als andere. Trevira CS ist, als hochwertiges Material im Dekobereich, am besten reinigungsfähig. Bei den hauptsächlich im Objektbereich verwendeten Glasfaser- und Polyesterqualitäten werden ebenfalls sehr gute Reinigungsergebnisse erzielt. Sehr gute Reinigungsergebnisse sind auch bei Naturfasern zu realisieren. Das Reinigungsergebnis ist jedoch vom Alter und der Intensität der Sonneneinstrahlung abhängig, da das Material im Laufe der Zeit brüchig werden kann. Aluminiumbedampfte Qualitäten müssen sehr vorsichtig behandelt werden, da selbst kleinste Knicke nicht mehr zu entfernen sind. Aufgrund der Erfahrung der Fachbetriebe und der industriellen Weiterentwicklung in der Reinigungstechnik, ist aber auch dieses Material mit guten Ergebnissen zu reinigen.

Das Alter der Flächenvorhänge

Der durch Fachbetriebe empfohlene Reinigungszyklus sieht eine Flächenvorhangreinigung  je nach Nutzung alle 1-2 Jahre vor, mit Nikotin belastete Anlagen sollten mindestens 1 x jährlich gereinigt werden. Nur so ist eine auf lange Zeit gleich bleibende Optik und Hygiene des Sicht- und Sonnenschutzes zu gewährleisten.

Die Sonneneinstrahlung

Durch die unmittelbare Sonneneinstrahlung wird der auf dem Stoff befindliche Schmutz "eingebrannt". Hier gilt auch die Faustregel: Je verschmutzter die Anlage, desto schlechter das Reinigungsergebnis!

Die Verschmutzung der Flächenvorhänge

Hier sind Vergleiche mit Seide sehr hilfreich: Blut, Fensterschmiere und ähnliche Flecken sind nicht bzw. nur bedingt entfernbar. Schmutzstreifen von der Heizung oder von gekippten Fenstern werden zwar heller, sind aber, da der gesamte Stoff heller wird, auch nach der Reinigung oft noch sichtbar.

Vorangegangene Flächenvorhangreinigungen

Häufig werden vor Eintreffen zur Flächenvorhangreinigung in einem Fachbetrieb bereits durch den Kunden versuchsweise selbst gereinigt oder gewaschen. Die Ergebnisse sind mangelhaft; die falsche Reinigungsmethode und zu scharfe Reinigungsmittel können Rückstände hinterlassen, die erst nach der fachgerechten Reinigung sichtbar werden. Stoff und Technik können ebenfalls bereits beschädigt sein.  

Sonnenschutztechnik Schilling // Hövelstraße 150 // 45326 Essen // Tel. 0201 - 200 787 // Fax 0201 - 200 794 // info@schilling-sonnenschutz.de